Sommersonnenwende

Die Jahreskreisfeste sind ein Teil unserer alten Kultur
und ich möchte sie mit euch feiern! Am 21.6. ist Sommersonnenwende
.Wie immer treffen wir uns ab 17.00 ,  Dauer bis ca 20.00. Bring gerne was für das leibliche Wohl mit, wenn du nichts hast, komm trotzdem!

Und: ich möchte diese Feste organisieren, die Inhalte sind jedoch euch überlassen. Mach dir keinen Stress und fühle nach: was brauchst du gerade, was wünscht du dir und dann trage es in die Gruppe.
Als ein Ritual, eine Bitte, ein Lied, einen Tanz…..sei kreativ!

Die Verbundenheit mit allem was ist entsteht durch diese Feste. Sie unterstützt uns im Alltag ein bewusstes, achtsames und liebevolles Wesen, im Einklang mit uns und unserer Umwelt zu sein.

Melde dich kurz über email, whatsapp oder sms an. Danke!

Wir bräuchten noch Holz für das Feuer. Wäre super, wenn jemand was mitbringen könnte. Ach ja und Kokou, der bei Beltane dabei war, hat mich auf etwas aufmerksam gemacht: Wir haben das Holz verbrannt ohne etwas damit anzufangen. Das ist eine zu wertvolle Ressource. Also: Stockbrotteig, Kartoffeln, ein Topf mit Suppe, womit können wir die Energie des Feuers anerkennen und nutzen….


Categories: Berichte